...Wenn du vor mir stehst und mich ansiehst, was weißt du von den Schmerzen, die in mir sind und was weiß ich von deinen.

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


...Und wenn ich mich vor dir niederwerfen würde und weinen und erzählen, Was wüsstest du von mir mehr als von der Hölle, wenn dir jemand erzählt, sie ist heiß und fürchterlich. Schon darum sollten wir Menschen voreinander so ehrfürchtig, so nachdenklich stehen, wie vor dem Eingang zur Hölle. [Franz Kafka]

https://myblog.de/nadine.wildchild

Gratis bloggen bei
myblog.de






Ich sitze hier allein im Raum
Mit Trauer im Innern
Was nicht kommen will, ist der Traum
Vor meinen Augen seh ich das Flimmern

Alles fällt in sich zusammen
Reue zeigt sich wegen versäumter Erlebnisse
Alles ist so schnell vergangen
Es gibt einen Menschen, den ich so sehr vermisse

Dieser Mensch gibt mir neue Hoffnung
Denn er bedeutet mir mehr als alles andere
In mir große Verzweiflung
Doch bei ihm fühl ich mich verstanden

Ohne ihn hätte mich der Tod schon längst geholt
Ohne diesen Menschen gäbs mich auch nicht mehr
Zu leben hätte es sich nicht mehr gelohnt
Es schmerzt einfach zu sehr...

1.11.09 19:05
 
Letzte Einträge: Ein neuer Eintrag., ZWILLINGSBRUDER


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung